Informationen zur Corona-Krise für Unternehmen und Selbstständige

Corona – was tun?

Infor­ma­tionen für Unter­nehmen und Selbst­stän­dige über mögliche Maßnahmen und Infor­ma­ti­ons­quellen.

Seite aufrufen

Herz­lich will­kommen bei Ihren Steu­er­be­ra­tern aus dem Chiemgau

Die Qualität anspruchs­voller Steu­er­be­ra­tung liegt in der ziel­ori­en­tierten und aktiven Ausge­stal­tung der finan­zi­ellen Zukunft jedes einzelnen Mandanten – unab­hängig und indi­vi­duell. Als tradi­ti­ons­reiche Kanzlei ist die HSP STEUER Chiemgau Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft mbH & Co. KG in Traun­reut, Neukir­chen am Teisen­berg und Traun­stein am Puls der Zeit und verbindet zum Nutzen ihrer Mandanten Tradi­tion mit Moderne und Leis­tung mit Erfolg.



Neueste Beiträge aus unseren Online-News

Vorsicht beim Gehalt für Geschäfts­führer einer GmbH

Vorsicht beim Gehalt für Geschäfts­führer einer GmbH

27. Juli 2020

Ein ho­hes Ge­halt für Ge­schäfts­füh­rer einer GmbH macht Be­triebs­prü­fer miss­trauisch. Ist der Chef An­teils­eigner, ver­muten sie eine ver­deckte Ge­winn­aus­schüt­tung. Hal­ten die Be­züge ei­nem so­ge­nan­nten Fremd­ver­gleich nicht stand, dro­hen dem Un­ter­neh­men saftige Steuer­nach­zah­lungen.Artikel lesen

Alle News und Fach­ar­tikel

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!